Zur Homepage von Johann Lauer
Tradition und Fortschritt verbinden

 


 

Lebenslauf Curriculum Vitae Arbeitsbereiche

Methodologie

  Praktische Wissenschaften
  Praktische Politikwissenschaft

Themen

  Europäische Union
  Soziale Sicherheit
  Internet

Person

  Publikationen
  Lebenslauf - Curriculum Vitae
 

Angaben zur Person

Name: Johann Lauer

E-Mail: johann@lauer.biz

Internet: www.lauer biz

Geburtsdatum: 11.06.1959

Geburtsort: Heltau, Cisnădie, Siebenbürgen, Rumänien.

Staatsangehörigkeit: Deutsch seit 1981.

Nationalität: Deutsch,
Siebenbürger Sachse.

Personal data

Name: Johann Lauer

Email: johann@lauer.biz

Homepage: www.lauer biz

Date of birth: 11.06.1959

Place of birth: Heltau, Cisnădie, Romania.

Citizenship:
German since 1981.

Nationality: German,
Transylvanian Saxon.

Ausbildung Education

Grundschule Reußen, Siebenbürgen, Rumänien.

Primary school in Reußen, Ruşi, Romania.

1966 - 1970
Musiklyzeum später Kunstlyzeum ("Liceul de muzică", von 1976-1978 "Liceul de arte"), Hermannstadt, Siebenbürgen, Rumänien.

Abschluss: Bacalaureat (rumänisches Abitur).

Grammar school ("Liceul de muzică", from 1976-1978 "Liceul de arte"), main subject: music. Sibiu, Romania.

Degree: Bacalaureat (Romania's national secondary-school diploma).

1970 - 1978
Bayernkolleg Schweinfurt. Abschluss: Abitur. Bayernkolleg in Schweinfurt.
Abitur (certificate for overall maturity for higher education, Germany).
1981 - 1982
Studium an der
Universität  Heidelberg:

Philosophie (Hauptfach),
Politische Wissenschaften (Nebenfach),
Mittlere und Neuere Geschichte (Nebenfach).

Abschluss:

Magister Artium (M.A.).

Studies at the
University of Heidelberg:

Philosophy (main subject),
Political Science and
History
(subsidiary subjects).

Degree:
Master of Arts (M.A.).

1982 - 1988
Weiterbildung zum
EG-Fachreferenten,

Schwerpunkte: EG-Recht, Marketing,
Binnenmarktorientiertes Wirtschaften.

Privates Lehrinstitut Spiess Darmstadt in
Kooperation mit Seminarzentrum Göttingen
and Verband Deutscher Privatschulen (VDP).

Advanced training as a European Consultant.

"Privates Lehrinstitut Spiess Darmstadt" in cooperation with "Seminarzentrum Göttingen and Verband Deutscher Privatschulen (VDP)".

1989 - 1990
Berufsweg Experience  

Musiklehrer, Internat, Arbegen, Siebenbürgen, Rumänien.

Teacher at the elementary school in Arbegen, Agârbiciu, Romania.

09/1978 - 11/1978
Grundwehrdienst als Bausoldat, ohne Waffenberührung wegen politischer Unzuverlässigkeit. Basic military service. 11/1978 - 03/1980
Geschichte- und Erdkundelehrer,
Volksschule Marpod, Siebenbürgen, Rumänien.
Teacher at the elementary school in Marpod, Romania. 03/1980 - 08/1980
Musiklehrer, Internat, Arbegen, Siebenbürgen, Rumänien. Teacher at the elementary school in Arbegen, Agârbiciu, Romania. 09/1980 - 05/1981
Freier Mitarbeiter bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg, Außenstelle Heidelberg und beim Landesinstitut für allgemeine Weiterbildung in Mannheim. Freelance lecturer at the "Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg, Außenstelle Heidelberg" (Centre for political education) and "Institut für allgemeine Weiterbildung  Mannheim" (Institut for further education). 1988 - 1991

EG-Berater, Handwerkskammer Karlsruhe.

European Consultant, Chamber of Handicrafts Karlsruhe. 1991
Selbstständiger Autor und Dozent. Freelance Author and Lecturer. seit/since 1992
Publikationen Publications  
Hobbys Hobbies  
 
Praktische Wissenschaften Praktische Politikwissenschaft Europäische Union Soziale Sicherheit Internet Publikationen  Lebenslauf  

   Copyright: Johann Lauer  Impressum Haftungsausschluss
 E-Mail: johann@lauer.biz Seite drucken Pfeil-Rechts   Pfeil-Rechts
Seitenanfang